Datenschutzerklärung (Bewerber/Absolventen)

Personenbezogene Daten

Gemäß §3 Abs. 1 BDSG gelten als personenbezogene Daten Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, unterliegen folgende Angaben auf jobs4academics besonderen Vorkehrungen:

Diese Angaben werden im Folgenden als „Personalien“ bezeichnet.

Sicherheit und Anonymität

Ihre Personalien werden für die bei jobs4academics recherchierenden Unternehmen grundsätzlich erst nach Ihrer vorherigen Zustimmung sichtbar. Eine Recherche in den anonymisierten Profilen ist jedem Unternehmen möglich, das sich bei jobs4academics anmeldet. Die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme erhalten jedoch nur Unternehmen, welche nach einer Überprüfung unsererseits dafür freigeschaltet werden.

Sie müssen auf die Datenschutzbedürfnisse anderer Personen achten. Demzufolge dürfen personenbezogene Daten anderer Personen, bspw. Telefonnummer oder E-Mail-Adresse einer Referenzperson, nicht in Ihrem Profil hinterlegt werden. Zuwiderhandlungen können zur Deaktivierung Ihres Profils durch jobs4academics führen.

jobs4academics bietet die Möglichkeit das angelegte Profil mit einem Foto zu versehen, welches für die recherchierenden Unternehmen sichtbar ist. Hierbei handelt es sich um eine freiwillige Angabe Ihrerseits.

Die Vertraulichkeit von per E-Mail an jobs4academics übermittelten Informationen kann nicht in jedem Fall gewährleistet werden. Alternativ können vertrauliche Informationen auf dem Postweg versendet werden.

Personenbezogenen Daten werden von und zum WWW-Server von jobs4academics verschlüsselt übertragen, sofern Ihr Browser die SSL-Verschlüsselung („https:“) unterstützt. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Browser die entsprechende Verschlüsselung aktiviert, nur dann können Dritte Ihre Daten nicht einsehen. Bitte beachten Sie, dass E-Mails an uns unverschlüsselt versendet werden und daher durch Dritte eingesehen werden können.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Beim Zugriff auf unsere Webseiten speichert unser WWW-Server zum Zweck der Systemsicherheit standardmäßig die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, den Zeitpunkt des Besuches sowie die Erkennungsdaten des verwendeten Browsers.

Gemäß § 33 Abs. 1 BDSG weisen wir Sie darauf hin, dass jobs4academics die von Ihnen bei der Registrierung auf den Webseiten von jobs4academics zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten und Informationen erhebt, verarbeitet und nutzt, um die Dienste, die jobs4academics auf seinen WWW-Seiten anbietet, erbringen zu können sowie inhaltlich auszugestalten.

Eine Übermittlung Ihres Profils einschließlich Personalien an Dritte findet nur statt, wenn Sie Ihre Daten vor jeder Übermittlung ausdrücklich freigeben. Dies betrifft zu einem die Kontaktaufnahme im Vermittlungsprozess von jobs4academics und zum anderen Anmeldung zu Veranstaltungen, z. B. Recruitingmessen. Mit der Bestätigung der Kontaktaufnahme eines Unternehmens bzw. der Anmeldung zu einer Veranstaltung erteilen Sie uns Ihre Zustimmung, die Daten an das recherchierende Unternehmen bzw. den Veranstalter weiterzuleiten.

Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte für andere als die beschriebenen Zwecke, insbesondere für Zwecke der Werbung und Marktforschung, erfolgt nicht.

jobs4academics behält sich das Recht vor, Sie per E-Mail oder Telefon zu kontaktieren. Gründe können bspw. konkrete Anfragen der recherchierenden Unternehmen oder widersprüchliche Angaben in Ihrem Profil darstellen.

Einsatz von Cookies

jobs4academics benutzt Session-Cookies, damit die uneingeschränkte Nutzung der Plattform erfolgen kann.

Auskunftsrecht und Widerruf

Wir erteilen Ihnen jederzeit Auskunft darüber, welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Die schriftliche Anfrage kann wahlweise per Post oder per E-Mail an datenschutz@jobs4academics.de erfolgen. Außerdem können Sie Ihre Einwilligung zur Nutzung der personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu ist ebenfalls eine E-Mail an datenschutz@jobs4academics.de zu senden.

Änderung der Datenschutzerklärung und Fragen

Sobald sich der Inhalt dieser Datenschutzerklärung ändert, werden Sie von jobs4academics darüber in Kenntnis gesetzt. Dies erfolgt durch eine entsprechende Mittelung auf den Webseiten sowie durch einen Hinweis, welcher an die von Ihnen bei www.jobs4academics.de hinterlegte E-Mail-Adresse verschickt wird. Damit ist Ihnen jederzeit bekannt, welche Informationen von jobs4academics gespeichert werden und welche Zugriffsrechte auf diese Informationen bestehen.

Treten Fragen, Bedenken oder Anmerkungen zur Datenschutzerklärung von jobs4academics auf, dann können Sie eine entsprechende E-Mail an datenschutz@jobs4academics.de senden.