Nutzungsbedingungen (Bewerber/Absolventen)

Leistungen, Geltung der Nutzungsbedingungen

Die WWW-Seiten von jobs4academics bieten Bewerber und Absolventen die Chance, sich potenziellen Arbeitgebern zu präsentieren und sich für Veranstaltungen, wie bspw. Recruiting-Events, anzumelden. Zu diesem Zweck können registrierte Nutzer auf den WWW-Seiten von jobs4academics ihren Lebenslauf hinterlegen. Arbeitgeber haben die Möglichkeit, nach geeigneten Kandidaten für ihr Unternehmen zu suchen und dieses den Bewerber und Absolventen vorzustellen.

Die Nutzung der WWW-Seiten von jobs4academics ist ausschließlich auf der Grundlage dieser Nutzungsbedingungen möglich. Die Registrierung ist für Bewerber und Absolventen vollständig kostenlos. Allerdings besteht kein genereller Anspruch auf Registrierung und Nutzung. Insbesondere ergibt sich aus der Registrierung kein Anspruch, tatsächlich Unternehmensangebote zu erhalten. Außerdem behält sich jobs4academics vor, die angebotenen Dienste jederzeit zu ändern oder einzustellen.

Nutzung der Plattform / Profilverwaltung

Um die Angebote der WWW-Seiten von jobs4academics nutzen zu können, ist eine vorherige Registrierung zwingend erforderlich. Dafür benötigen Sie einen Zugang zum Internet sowie eine gültige E-Mail-Adresse. Für die Registrierung sind zudem die Angabe Ihres Namens und Ihres Landes, in dem Sie aktuell wohnen, unabdingbar. Nach der erfolgreichen Registrierung können Sie die Funktionen von jobs4academics nutzen, insbesondere Ihr Profil verwalten. Bitte beachten Sie, dass Sie nur ein Profil auf den WWW-Seiten von jobs4academics hinterlegen dürfen.

Um Ihr Profil zu aktivieren, müssen Sie nach dem Ausfüllen Ihres Profils die Aktivierung über die WWW-Seiten beantragen. Bevor Ihr Profil aktiviert und damit für die Unternehmen sichtbar wird, erfolgt eine Prüfung der Angaben durch jobs4academics. Wenn eine Änderung der eingetragenen Angaben notwendig ist, wird dies Ihnen durch jobs4academics mitgeteilt. Anschließend erfolgt eine erneute Überprüfung. Diese Überprüfung dient nur der Qualitätssicherung, d. h. der Vermeidung offensichtlicher Fehleingaben und unvollständiger Angaben. Sie tragen die ausschließliche Verantwortung für die in Ihrem Profil hinterlegten Inhalte und Angaben sowie für gesendete Mitteilungen. jobs4academics übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der übermittelten Inhalte und Nachrichten durch Sie. Bitte beachten Sie, dass falsche Angaben in Ihrem Profil zur sofortigen Deaktivierung oder Löschung des Profils führen.

Sie sollten Ihr Profil stets auf dem aktuellen Stand halten. Jede Aktualisierung des Profils oder Kommunikation mit Unternehmen wird durch jobs4academics als Aktivität registriert. Ihre Aktivität wird mittels eines „Ampelsystems“ angezeigt. Grün bedeutet, dass Sie innerhalb der letzten 3 Monate aktiv waren. Gelb hingegen zeigt an, dass die letzte Aktivität mindestens 3 Monate aber höchstens 6 Monate her ist. Rot zeigt an, dass die letzte Aktivität mindestens 6 Monate alt ist. Nach 12 Monaten ohne Aktivität wird Ihr Profil durch jobs4academics bis zur nächsten Aktualisierung deaktiviert und ist für die Unternehmen nicht mehr sichtbar. Eine Veränderung des Ampelstatus wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt. Ihr Aktivitätsstatus wird, solange keine Deaktivierung vorliegt, den Unternehmen angezeigt.

Sie verpflichten sich, auf Angebote von Unternehmen zu reagieren. Solange Sie Ihre Kontaktdaten gegenüber anfragenden Unternehmen nicht freigeben, wird Ihr Profil nur anonymisiert dem Unternehmen angezeigt. Wenn für Sie das Angebot eines Unternehmens interessant ist, dann sollten Sie gegenüber dem anfragenden Unternehmen Ihre Kontaktdaten freigeben (Datenschutzbestimmungen). Erscheint das Angebot uninteressant, dann ist dem Unternehmen eine Absage zu erteilen. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, dem anfragenden Unternehmen mitzuteilen, dass Sie zwar aktuell kein Interesse besitzen, Sie sich aber über spätere Anfragen freuen würden. In diesem Fall werden Ihre Kontaktdaten nicht freigeschaltet. Diese Aktionen dürfen ausschließlich über die durch die WWW-Seiten von jobs4academics bereitgestellten Funktionen vorgenommen werden. Bitte beachten Sie, dass diese Kontaktierungsfunktion von Unternehmen erst zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar ist (Stand 1.7.2008).

Sobald drei Unternehmensanfragen ihrerseits unbeantwortet bleiben, wird jobs4academics Ihr Profil deaktivieren. Nach den ersten beiden unbeantworteten Anfragen, erhalten Sie eine E-Mail zur Erinnerung.

Sie können Ihr Profil zu jeder Zeit vollständig deaktivieren oder löschen. Eine Deaktivierung führt dazu, dass Unternehmen, mit denen Sie bisher nicht in Kontakt standen, Ihr Profil nicht mehr in der Datenbank finden. Allerdings bleiben die Daten bei jobs4academics gespeichert. Demzufolge können Sie Ihr Profil jederzeit wieder aktivieren und damit auch wieder für alle Unternehmen sichtbar machen. Eine Löschung des Profils kann nicht wieder rückgängig gemacht werden, da die Daten dann nicht mehr bei jobs4academics gespeichert werden. Bitte beachten Sie in diesem Fall, dass Unternehmen, mit denen Sie in Kontakt stehen oder standen, auf der Plattform keine Daten von Ihnen – insbesondere Kontaktdaten – mehr vorfinden.

Ihre Mitwirkungspflichten

Sie sind selber dafür verantwortlich, Dritten Ihre Zugangsdaten nicht zugänglich zu machen oder zur Nutzung zu überlassen. Sollte eine Verwendung der Zugangsdaten durch unautorisierte Personen stattfinden, so müssen Sie dies unverzüglich an jobs4academics melden. jobs4academics behält sich bei unautorisierter Nutzung Ihres Profils das Recht vor, Ihren Zugang zu sperren und das Profil zu deaktivieren oder zu löschen.

Müssen wir Ihren Zugang sperren, so werden wir dies unverzüglich unter Angabe der Gründe mitteilen. Sie können anschließend innerhalb einer Frist von 4 Wochen widersprechen. Sollten innerhalb dieser Frist die Gründe durch Sie nicht vollständig ausgeräumt werden, so kann jobs4academics Ihr Profil vollständig löschen.

Im Rahmen der Nutzung von jobs4academics ist es Ihnen nicht erlaubt:

1) strafbare, jugendgefährdende, ordnungswidrige oder sonstige rechtswidrige, insbesondere pornografische oder gewaltverherrlichende, Inhalte und Dienste zu verbreiten, anzubieten oder zugänglich zu machen,

2) Personen, insbesondere Minderjährigen, in irgendeiner Art Schaden zuzufügen,

3) Inhalte weiterzugeben oder zu veröffentlichen, die Rechte Dritter, insbesondere Patente, Urheberrechte, Marken oder sonstige Eigentumsrechte, verletzen,

4) unerlaubte Werbung (kommerzielle oder nichtkommerzielle), Kettenbriefe, Schneeballsysteme oder ähnliche Inhalte zu übermitteln,

5) Inhalte mit Viren, Trojanischen Pferden, Hoax-Viren oder ähnlichen Programmierungen zu übermitteln,

6) persönliche Daten über andere Benutzer zu speichern oder zu sammeln,

7) Inhalte einzugeben, zu  speichern oder zu versenden, zu denen Sie nicht befugt sind, insbesondere wenn diese Inhalte gegen Geheimhaltungsverpflichtungen, wie etwa Betriebsgeheimnisse, verstoßen,

8) massenhaft inhaltsgleiche oder weitgehend inhaltsgleiche Nachrichten ("SPAM-Mail") außerhalb des Verwendungszwecks von jobs4academics zu versenden.

Erlangt jobs4academics Kenntnis über unerlaubte Handlungen ihrerseits oder eines Dritten, so werden unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen sämtliche betroffenen Inhalte gelöscht oder gesperrt und die personenbezogenen Daten an die entsprechenden Ordnungs- und/oder Strafverfolgungsbehörden weitergegeben.

Sofern  jobs4academics von Dritten, wegen behaupteter oder tatsächlicher Verletzung von Schutzrechten Dritter aufgrund von Übermittlung, Weitergabe oder sonstiger Verbreitung von Inhalten oder Diensten durch Sie, die Schutzrechte Dritter verletzen, in Anspruch genommen wird, stellen Sie jobs4academics von allen Ansprüchen Dritter frei.

Gewährleistung/Haftung

jobs4academics gewährleistet nicht, dass die angebotenen Dienste zu jeder Zeit ohne Unterbrechung, zeitgerecht, sicher und/oder fehlerfrei zur Verfügung stehen. Bitte beachten Sie, dass somit insbesondere der Versand, Zugang oder Empfang von Mitteilungen zwischen den Nutzern nicht gewährleistet werden kann.

jobs4academics übernimmt keine Gewährleistung für die Ergebnisse, die durch die Nutzung der Dienste erzielt werden können, bezüglich der Richtigkeit und Zuverlässigkeit der im Rahmen der Dienste erhaltenen Informationen oder darüber, dass die Qualität der im Zusammenhang mit den Diensten erhaltenen Informationen Ihren Erwartungen entspricht.

Da jobs4academics ein kostenloser Dienst ist, haftet jobs4academics ausschließlich für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden. Die Haftung ist auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt. Jede darüber hinausgehende Haftung, auch für Folgeschäden, ist ausgeschlossen.

jobs4academics haftet nicht für Inhalte, die durch Sie oder Dritte unter Zuhilfenahme der Dienste weitergegeben werden. Ferner haftet jobs4academics auch nicht für Schäden, gleich aus welchem Rechtsgrund, die sich aus der Nutzung oder der Unmöglichkeit der Nutzung der Dienste ergeben. Insbesondere ausgeschlossen ist die Haftung für Betriebsunterbrechung, entgangenem Gewinn, Mangelfolgeschäden und Verlust von Informationen und Daten.

Die Haftung von jobs4academics ist ferner ausgeschlossen für Schäden, die durch Viren, Trojanische Pferde, Hoax-Viren oder vergleichbare Programmierungen verursacht werden, sowie für Programme, Programmteile oder Codes, durch die eine ähnliche Beeinträchtigung, Zerstörung, Stilllegung von Systemen oder ein Absturz von Hardware herbeigeführt wird.

Datenschutz

Der Umgang mit personenbezogenen Daten wird durch die Datenschutzbestimmungen festgelegt, welche ein Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen sind.

Schlussbestimmungen

Falls eine der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam ist oder wird, so bleiben die Nutzungsbedingungen im Übrigen wirksam. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame Bestimmung zu ersetzen, die im Rahmen des gesetzlich Zulässigen dem Zweck der unwirksamen Regelung unter Berücksichtigung der Interessen der Beteiligten am nächsten kommt. Für Regelungslücken gilt entsprechendes.