jobs4academics - Portalkonzept

Das Ziel von jobs4academics besteht in der effizienten Zusammenführung von Bewerber und Absolventen mit potenziellen Arbeitgebern sowie Anbietern von Praktika, Praxisarbeiten etc. Um einerseits die registrierten Bewerber und Absolventen mit hochschul- und fachspezifischen aktuellen Informationen zu versorgen und andererseits den Unternehmen/Organisationen eine zielgerichtete Suche zu erlauben, betreibt jobs4academics eine Reihe von Unterportalen.

Dabei findet eine Unterteilung in regionale und fachspezifische Portale statt. Die registrierten Bewerber und Absolventen werden aufgrund ihrer Angaben automatisch den entsprechenden Unterportalen zugeordnet. Interessiert sich beispielsweise ein Bewerber der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg für eine Beschäftigung im Einkauf, so gehört er sowohl dem regionalen Portal der Universität Würzburg als auch dem fachspezifischen Portal „Supply Management“ an.

Für Unternehmen und andere Organisationen bietet diese Unterteilung die Möglichkeit, eine hoch spezialisierte Suche nach geeigneten Kandidaten durchzuführen. Selbstverständlich ist aber auch eine Suche im vollständigen Kandidatenpool möglich.

Eine Liste der aktuellen Portale findet sich hier.